Umgebung

          Marmolada   Campo Base liegt in 1451 Meter Höhe in Laste di Rocca Pietore, in den Dolomiten. Malga Ciapela liegt 15 Km weit entfernt, wo die neue Seilbahn führt zu Punta Rocca, auf einer Höhe von 3300 Metern. Auf der Marmolada kann man einen wunderbaren 360o Panoramablick genießen, und im Jahr 2009 hat die UNESCO der Marmolada den Titel „Weltkulturerbe“ verliehen. Von hier kann man in 10 Minuten den Dolomitenpass Passo Fedaia erreichen, wo der gleichnamige See – ein Stausee – liegt. Die Staumauer wurde in den 1950er Jahren errichtet, und heute kann man sie zu Fuß (und natürlich auch mit dem Auto) zurücklegen.

Die Serrai-Schlucht von Sottoguda ist eine ca. 2 Kilometer lange Klamm zwischen Sottoguda und Malga Ciapela. Die faszinierende Schlucht ist begehbar oder mit einer Touristenbahn befahrbar.

Der Ort liegt in dem Dolomitental Cordevole am gleichnamigen See auf einer Höhe von 1000 Metern, und ist 15 Km von Campo Base weit entfernt. Hier findet ein Eisstadion statt, und Sie können das Eislaufen mit unserer Trainerin lernen!

 

Cortina d’Ampezzo ist als Königin der Alpen bekannt und liegt jenseits der Pässe „Passo Falzarego“ oder „Passo Giau“. Cortina ist 40 Km (eine Stunde mit dem Auto) weit entfernt. Aber das ist nicht alles! Düfte, Aromen und Naturgeschmack sind während Ihres Urlaubs griffbereit!


Design: desalvador.com | Wordpress inside